Springen Sie direkt: zum Textanfang (Navigation überspringen), zur Hauptnavigation, zur Hilfsnavigation, zur Suche, zur Kontaktinformation

zur Startseite des Stadtplanungsamtes Frankfurt am Main
stadtplanungsamt-frankfurt.de
DE | EN

Hilfsnavigation

  • Hilfe
  • Darstellung

Aktuelle Meldungen

Mertonviertel © Stadtplanungsamt Stadt Frankfurt am Main
Veranstaltung

Ausstellung in der Merton's Passage zum Ideenwettbewerb Mertonviertel/Nrdlich Lurgiallee

Zeitraum:
07.02.2023 bis 05.03.2023
Veranstaltungsort:

Merton’s Passage
Lurgiallee 6–8
60439 Frankfurt am Main

Die Ausstellung kann täglich kostenfrei von 8 bis 20 Uhr besucht werden.

Ablauf des Ideenwettbewerbs © ISR GmbH

Ideenwettbewerb am Ben-Gurion-Ring in Bearbeitungsphase

Es geht nun in die Bearbeitungsphase bei ausgewhlten Architektur- und Landschaftsarchitekturbros. Ende Mrz geben sie ihre Plne ab und im Mai findet zu den Ergebnissen des Wettbewerbs eine weitere ffentlichkeitsbeteiligung statt.

Bolzplatz am Jugendtreff am Mainfeld © Grünflächenamt Stadt Frankfurt am Main

Aktivspielplatz fr Jugendliche in Niederrad

Der Jugendtreff im Mainfeld bietet ein vielfltiges Angebot zum Sporttreiben: Durch Investitionen in die Sprotanlage kann hier ab sofort Fuball- , Basketball und Tischtennis gespielt sowie Sport an einer Calistenicsanlage betrieben werden.

Logo Frankfurt Nordwest © Stadtplanungsamt Frankfurt am Main

Zwischenbericht zu vorbereitenden Untersuchungen fr Frankfurt Nordwest

Die Beschlussvorlage zum Zwischenbericht der vorbereitenden Untersuchungen fr die SEM Frankfurt Nordwest wurde vom Magistrat auf den Weg gebracht.

Nachbarschaftscafé Ben-Gurion-Ring

Nachbarschaftscaf Ben-Gurion-Ring

Am Ben-Gurion-Ring gibt es ab sofort fr Interessierte ein Nachbarschaftscaf.

Mainzer Landstr. 830

Wohnraumfrderung - Einkommensgrenzen werden erhht

Bezahlbare Mietwohnungen, die nach dem Frderweg 1 und 2 gefrdert werden, stehen ab bestimmten Einkommensgrenzen zur Verfgung. Diese wurden nun erhht.

Neujahrsgruss 2023 © Stadtplanungsamt Frankfurt am Main

Mut und Tatkraft fr 2023

Neujahrsgru des Amtsleiters Martin Hunscher.