Springen Sie direkt: zum Textanfang (Navigation überspringen), zur Hauptnavigation, zur Hilfsnavigation, zur Suche, zur Kontaktinformation

zur Startseite des Stadtplanungsamtes Frankfurt am Main
stadtplanungsamt-frankfurt.de
DE | EN

Hilfsnavigation

  • Hilfe
  • Darstellung

Öffnungszeiten

Übersicht der Öffnungszeiten der verschiedenen Bereiche des Stadtplanungsamtes Frankfurt am Main


ACHTUNG: PERSÖNLICHE AUSKUNFT NUR MIT TELEFONISCHER TERMINVEREINBARUNG

Beratungen und Besprechungen sind vorerst ausschließlich mit Terminvereinbarung unter Beachtung besonderer Hygiene- und Sicherheitsmaßnahmen möglich.

Der Zugang zum Gebäude Kurt-Schumacher-Str. 10 ist unter Beachtung der jeweils gültigen allgemeinen Abstands- und Hygienevorschriften jedoch gewährleistet, so dass die Einsichtnahme in öffentlich ausgelegte Bebauungsplanentwürfe (Offenlagen), Planunterlagen (frühzeitige Beteiligung der Öffentlichkeit) sowie öffentlich ausgelegte Planfeststellungsverfahren möglich ist.



Allgemeine Auskünfte zum gültigen Planungsrecht und Einsichtnahme in den Baulückenatlas:

Dienstag und Donnerstag 08.30 - 12.30 Uhr


im Planungsdezernat, Bauteil C, Raum C 212
und nach telefonischer Vereinbarung unter der Telefonnummer (069) 212 44116

Planungsrechtliche und städtebauliche Beratung zu Bauvorhaben in den stadtplanerischen Vorbehaltsgebieten des Stadtplanungsamtes:

Dienstag und Donnerstag 08.30 - 12.30 Uhr

im Planungsdezernat, Bauteil C
und nach telefonischer Vereinbarung

 

Einsichtnahme in öffentlich ausgelegte Bebauungsplanentwürfe (Offenlage):

Montag - Freitag  08.30 - 18.00 Uhr

 

Planungsdezernat - Atrium - 


Auskünfte zum Entwurf des Bebauungsplans erhalten Sie während der Auslegungsfrist in der Planauskunft:

Dienstag und Donnerstag 08.30 - 12.30 Uhr


im Planungsdezernat, Bauteil C, Raum C 212
und nach telefonischer Vereinbarung unter der Telefonnummer (069) 212 44116 

 

Beratung und Information über einzelne Wohnungsbauförderprogramme:

Dienstag und Donnerstag 08.30 - 12.30 Uhr

im Planungsdezernat, Bauteil C
und nach telefonischer Vereinbarung mit der Wohnungsbauförderung