Springen Sie direkt: zum Textanfang (Navigation überspringen), zur Hauptnavigation, zur Hilfsnavigation, zur Suche, zur Kontaktinformation

zur Startseite des Stadtplanungsamtes Frankfurt am Main
stadtplanungsamt-frankfurt.de
DE | EN

Hilfsnavigation

  • Hilfe
  • Darstellung

Bebauungsplan Nr. 683 Ä - Rebstock - 1. Änderung

Geltungsbereich des Bebauungsplanverfahrens Nr. 683 Ä, © Stadtplanungsamt Frankfurt am Main
Stadtteil:

Die Beschlussfassung über die Aufstellung des Bebauungsplans Nr. 683 Ä - Rebstock - 1. Äderung - wurde am 23.01.2018 im Amtsblatt der Stadt Frankfurt am Main bekannt gemacht.
Die Aufstellung des Bebauungsplans soll dabei voranging folgende Ziele und Zwecke verfolgen:
Mit dem Bebauungsplan sollen die planungsrechtlichen Voraussetzungen dafür geschaffen werden, im Plangebiet ein gemischt genutztes Stadtquartier mit einem hohen Wohnanteil zu entwickeln. Mit dem Bebauungsplan soll dem dringenden Wohnbedarf in der Stadt Frankfurt am Main Rechnung getragen werden.